Das Erdbeben in Chili

    • 0,99 €
    • 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Erdbeben von 1647 in Santiago de Chile bietet die historische Vorlage für diese Novelle von Heinrich von Kleist. Der Hauslehrer Jeronimo und seine Schülerin Josephe verlieben sich ineinander. Jeronimo wird daraufhin entlassen und Josephe in ein Kloster gesteckt. Als Josephe ein Kind aus der Beziehung zur Welt bringt, wird sie verhaftet und zum Tode verurteilt. Aber Jeronimo wird ins Gefängnis gesteckt…

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
3. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
21
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
984,4
 kB

Mehr Bücher von Heinrich von Kleist

2011
2014
2021
2014
2013
2013