• 3,49 €

Beschreibung des Verlags

Vor vielen Jahren errichtete ein alter Mann ein Haus. Es war groß und reich verziert. Eine Villa mit Charakter. Dieses Gebäude stattete er mit unzähligen Geheimgängen, Technologien und psychologischen Grausamkeiten aus. Der Grund für das Bauen dieser Monstervilla war das gut gehütete Geheimnis des alten Mannes.
Er nahm es mit ins Grab. Hinterließ nur dieses Haus und die Tatsache, dass Besucher niemals wieder gehen konnten. Ein Gefängnis. Für die schlimmsten Verbrecher und furchtbarsten Geheimnisse.
Schuldig. So lautet Arthur Pamuns Schiedspruch vor Gericht und als Strafe für seine Taten wird er lebenslänglich in die Villa verbannt. Schnell realisiert er, dass lebenslänglich nur ein Ausdruck ist und die Gefahr jederzeit zu sterben eine sehr reale ist. Zwischen Monster und Verbrechern versucht Arthur verzweifelt zu überleben und die Hoffnung auf eine Flucht nicht aufzugeben. Erst als er die älteste Bewohnerin der Villa kennenlernt, verfestigt sich diese Hoffnung zu einem Fluchtplan.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
14. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
164
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
1.3
 MB

Mehr Bücher von Lisa-Marie Schaundegl