• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Geschichte handelt von einer typischen Schweizer Familie, die den Leser wahrscheinlich manchmal auch an seine eigene erinnern wird. Alle Familienmitglieder sind allerdings frei erfunden. Es kommen vor die Guten und die Bösen und die Lauten und die Schweigenden und die Helfenden und die Tröstenden und die Streitschlichtenden und die Liebenden und die Hassenden und die Fragwürdigen. Wie das halt so ist in einer Familie, man mag sich, vielleicht auch nicht, man achtet sich, vielleicht auch nur der Form halber, man streitet, findet sich wieder und trinkt zusammen ein Glas Wein. Die Welt der Familie ist bunt und zuweilen auch undurchsichtig oder gar böse. So wie die Familie Berger in diesem Buch. Ein abwechslungsreiches, spannendes, unterhaltsames Lesevergnügen für jedermann.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
17. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
120
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
313,9
 kB

Mehr Bücher von Urs Scheidegger