Das Geheimnis von Greenwood House

    • 5,49 €
    • 5,49 €

Beschreibung des Verlags

Kurz vor Weihnachten fährt Steven in die schottischen Highlands, da er völlig unerwartet das Haus seiner Großtante Rose geerbt hat. Bald schon muss er aber feststellen, dass Greenwood House ein alter und renovierungsbedürftiger Kasten ist, und beschließt, das Haus zu verkaufen und nach London zurückzukehren. Doch dann lernt er Amelia, die Besitzerin der Home Bakery in Callander, kennen. Olivia, Amelias kleine Tochter, bringt jeden Tag Leckerbissen vor den Kamin von Greenwood House. Sie hat der alten Rose versprochen, dies verlässlich zu tun. Sind die Gaben für einen guten Hausgeist gedacht? Olivia schweigt sich darüber aus. Der nüchterne Bankangestellte Steven glaubt nicht an Gespenster. Doch wer verzehrt die täglichen Gaben? Er muss der Sache auf den Grund gehen ...


Die Autorin Gisela Greil liebt Schottland, die Dudelsackmusik und Pubs, schottische Bräuche und Feste. Sie lebt im Bayerischen Wald und ist Mutter von vier erwachsenen Kindern. Seit vielen Jahren arbeitet sie in der Altenpflege. In der Freizeit backt sie Torten für besondere Anlässe, z. B. Hochzeiten, zeichnet gern und hat einen wunderschönen Garten mit vielen englischen Duftrosen. Ihr liebstes Hobby ist jedoch mittlerweile das Schreiben geworden. ›Das Geheimnis von Greenwood House‹ ist der zwölfte Roman der Autorin.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2022
29. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
337
Seiten
VERLAG
Gisela Greil
GRÖSSE
1,2
 MB

Mehr Bücher von Gisela Greil

2014
2017
2019
2015
2021
2020