• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Fräulein Gretels allererster Fall.



Gerstenstadt, Bayern, 1776.



Gerade als Gretel es sich in einem flauschigen Sessel bequem machen will, stürmt ihr Bruder Hans - ein Trunkenbold, der Seinesgleichen sucht - mit dem neusten Tratsch zur Haustür herein: Eine kleine, stadtbekannte Kette ist am Hals der falschen Frau entdeckt worden, was auf dem Markt für ein großes Gegackere gesorgt hat. Schnell ist ein Sündenbock gefunden, der an den Pranger gestellt werden soll. Doch Gretel kann die unerbittliche Zuckrigkeit der Klatschweiber von Gerstenstadt nicht trügen, und so macht sie sich auf den Weg, um die Wahrheit ans Licht zu bringen!



In der Kurzgeschichte "Das goldene Schwein" wird Fräulein Gretel zur Auftragsdetektivin - einem Charakter, den P.J. Brackston in ihren Romanen "Es war einmal ein Mord", "Nürnberger Frösche" und "Die wankelmütige Meerjungfrau" mit ihrem Bruder Hans die schönsten Kriminalfälle lösen lässt.



In diesem E-Book finden Sie außerdem eine XXL-Leseprobe zum ersten großen Fall "Es war einmal ein Mord" von P.J. Brackston.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
1. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
24
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
2.7
 MB

Mehr Bücher von P. J. Brackston

Andere Bücher in dieser Reihe