• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Björn Diemel ist zurück – und mordet ganzheitlicher als je zuvor

Björn Diemel hat die Prinzipien der Achtsamkeit erlernt, und mit ihrer Hilfe sein Leben verbessert. Er hat den stressigen Job gekündigt und sich selbstständig gemacht. Er verbringt mehr Zeit mit seiner Tochter und streitet sich in der Regel liebevoller mit seiner Frau. Ach ja, und nebenbei führt er noch ganz entspannt zwei Mafia-Clans, weil er den Chef des einen ermordet und den des anderen im Keller eines Kindergartens eingekerkert hat. Warum nur kann Björn das alles nicht genießen? Warum verliert er ständig die Beherrschung? Hat er das Morden einfach satt? Ganz so einfach ist es nicht. Sein Therapeut Joschka Breitner bringt ihn endlich auf die richtige Spur: Es liegt an Björns innerem Kind!

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
11. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2.3
 MB

Kundenrezensionen

FeMaKö ,

Es schreibt das Innere Kind

Wie bekomme ich den Bogen geschlagen zwischen Inhalt und zu dem fröhlichen Sprudel an Worten meines inneren Kindes?

Für mich eine Bereicherung und eine Füllhorn an Übungen die ich während des Lesens mit meinen inneren Kind zusammen absolviert haben. Harmonisch wie der Verlauf des Buches, sympathisch in den Angeboten sich mit dem Inneren meiner selbst wohlwollend zu beschäftigen.
Ich hoffe auf einen weiteren Teil in dieser Reihe und mein inneres Kind kichert jetzt schon vor Vorfreude.

Alles in allem kann ich nur sagen: Fünf Sterne geb ich gerne!

junimops ,

Das Kind in mir will achtsam morden

Von der ersten bis zur letzten Seite brillant und überaus witzig mit
herrlichem Augenzwinkern geschrieben.
Wie schon beim ersten Buch war es schwierig,das Lesen nicht in einem „Rutsch“ ,sondern mit Pause zu genießen.Sprich mit „Achtsamkeit“.....

ems-d ,

Läuft!

Absoluter Lesespaß und wieder was gelernt! Kaufempfehlung!

Mehr Bücher von Karsten Dusse

Andere Bücher in dieser Reihe