• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

„Ich bin der Mönch Balthasar,

Mein altes Verbrechen, das nie gebüßte,

Hat wie ein Sturm meine Seele verwüstet!“

Um Sünde und Sühne geht es in dieser spannungsgeladenen Tragödie. Im Mittelpunkt steht der verzweifelte Mönch Balthasar, den eine alte Schuld umtreibt. Hinter den Klostermauern bahnt sich ein tragisches Geschehen an, das von Machtgier bestimmt wird.

Der Belgier Émile Verhaeren (1855 –1916) verfasste zahlreiche Gedichte in französischer Sprache und war ein Wegbereiter des Symbolismus. Mit Stefan Zweig, der die vorliegende Übersetzung besorgte, war er freundschaftlich verbunden.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2017
1. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
76
Seiten
VERLAG
Fabula Verlag Hamburg
GRÖSSE
852.4
 kB

Mehr Bücher von Emile Verhaeren