• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Sam Brenner lebt mit seiner Frau Helen und ihrem gemeinsamen, elfjährigen Sohn Henry in bescheidenen Verhältnissen im Londoner East End. Henry geht nach der Schule, wenn die Eltern noch arbeiten, oft zu ihrem Nachbarn. Der Witwer Mister Vincenti ist sehr nett und kümmert sich liebevoll als Babysitter um den Jungen. Dann eines Tages stirbt Mister Vincenti überraschend an einem Herzinfarkt. Seine Tochter Fiona Lloyd reist mit ihrem Mann aus Dublin an, um sich um die Beerdigung und die Auflösung der Wohnung zu kümmern. Außerdem lädt sie die Familie Brenner fzu einer kleinen, privaten Gedenkfeier in Mister Vincentis Wohnung ein. Dass sie ausgerechnet am Halloween-Abend stattfinden soll, stört niemanden. Doch je näher der besagte Abend rückt, desto mehr Zweifel kommen Sam an der Identität und den Absichten von Mister Vincentis Tochter und Schwiegersohn. Als er realisiert, was tatsächlich dort in der Wohnung des verstorbenen Nachbarn vor sich geht, muss er schmerzlich lernen, dass es schlimmere Dinge gibt, als den Tod...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
5. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
30
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
486.4
 kB

Mehr Bücher von J.P. Conrad