• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Drei Jugendfreunde und die Macht eines Konzerns. Mitmachen oder eigenständig sein?


Diplomat Heinrich Kamm ist glücklich mit seiner Familie in der Ferne, doch beneidet er noch immer seine beiden Jugendfreunde um ihre Entschlossenheit - Bernd locker und nach vorne strebend, Leo verbissen und kämpferisch: „Ich will ein Stein sein und Lawinen aufhalten.“ Im Streit hatten sich ihre Wege getrennt.


Als sich die drei Mittdreißiger zu einem Fahrradurlaub auf Mallorca treffen, lacht Bernd so fröhlich wie früher, doch zählt er nun zu den mächtigsten Männern der Welt und überschreitet bedenkenlos Grenzen. Leo hingegen ist Musiker und Meeresforscher in Australien und nach wie vor ein zäher, idealistischer Rebell. Eine Wiederannäherung scheint möglich, denn nicht nur Heinrich ist sich seines Handelns bewusst.


Nach der Tour aber wird es dramatisch: Bernd expandiert, Leo stemmt sich dagegen, während Heinrich verzweifelt versucht, seine Position zu finden. Seine älteste Tochter macht es ihm vor.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
8. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
336
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Ulrich Wenzel