• 3,49 €

Beschreibung des Verlags

In "Das Papier neigt sich schwer" bündelt die Autorin Prosa und Lyriktexte, die im Jahre 2018 entstanden. Einen besonderen Schwerpunkt nehmen ihre philosophischen Betrachtungen ein. Es ist ihr ein Anliegen, auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen. Ihre Gedichte zeugen von Herzenswärme und einer Beobachtungsgabe, den Menschen in den Mittelpunkt zu rücken.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
7. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
19
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
446.6
 kB

Mehr Bücher von Sabine Fenner