• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Akribisch beschreibt Gorki in diesem Roman den Aufstieg und die gleichzeitige Degeneration der russischen Familie Artamonow. Er erzählt über drei Generationen bis zu den Tagen der Oktoberrevolution.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
21. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
355
Seiten
VERLAG
Jazzybee Verlag
GRÖSSE
1.8
 MB

Mehr Bücher von Maxim Gorki