• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Das mysteriöse Verschwinden einer Millionärstochter und ein Netz aus Lügen – ein Fall für Rita Kleefman
Neuer, spannender Krimi für Leser von John le Carré und Thomas Herzberg


Eine junge Norwegerin verschwindet unter rätselhaften Umständen und wird nach erfolglosen Ermittlungen für tot erklärt. Zuvor hatten die schwerreichen Eltern eine astronomisch hohe Lebensversicherung auf ihre Tochter abgeschlossen. Deswegen wird Rita Kleefman auf den Fall angesetzt.
Die Ermittlungen führen nach Marokko, wo das Mädchen zum letzten Mal lebend gesehen wurde. Bald stößt Rita auf Ungereimtheiten in den offiziellen Berichten und wird mit den Abgründen eines Familiendramas konfrontiert. Die Detektivin befindet sich inmitten eines Geflechts aus Lügen und Intrigen, das ihr zum Verhängnis werden könnte …

Erste Leserstimmen
„unerwartet spannend und mitreißend, ich musste den Krimi in einer Nacht durchlesen“
„tolles Setting, Marokko zeigt sich von seiner schönsten und schlimmsten Seite“
„der Schreibstil des Autors war angenehm leicht und flüssig“
„Rita ist eine Protagonistin, in die man sich super hineinversetzen kann“
„Ein Krimi vom Feinsten – klare Leseempfehlung!“
Über den Autor/die Autorin

Geboren in Bregenz (Österreich) 1960. Journalist in Österreich, Lateinamerika und Israel. Student und Reiseleiter in Mexiko, Sprachstudium in Frankreich. In den 80er und 90er Jahren UN-Offizier in Konfliktregionen in Nahost und Nordafrika. Zehn Jahre freiberuflicher Werbetexter, Übersetzer und Dolmetscher in Spanien, danach Redakteur bei der deutschsprachigen Mallorca Zeitung. Seit 2012 im Hauptberuf bei einem internationalen Steuerbüro in Palma de Mallorca tätig. Thomas Fitzner hat bislang fünf Romane und einen Anekdotenband veröffentlicht. Er lebt in einem kleinen Dorf in der Mitte Mallorcas.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
11. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
419
Seiten
VERLAG
Dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Thomas Fitzner