• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

"Es war unmöglich, wie du dich heute Abend bei unseren Freunden wieder aufgeführt hast. Sie haben auch gesagt, dass sie dich zum Kotzen finden." Solche Sätze hört Luise ständig. Dass sie gelogen sind, kann sie längst nicht mehr erkennen. Ihr Mann Jürgen ist süchtig nach Macht über seine Frau und manipuliert sie seit Jahren perfide. Luise fühlt sich klein und wertlos, sie traut ihrem Verstand nicht mehr. Erst als Jürgen seinen Psychoterror auf die Kinder ausweitet, besiegt die Mutterliebe ihre Angst und Luise schafft den Absprung in ein neues Leben.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2018
21. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
240
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
2
 MB