Der Altersunterschied

Man ist nie zu alt für die Liebe

    • 2,99 €
    • 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Linda war in jungen Jahren ein Wildfang auf der High School und ließ keine Freuden aus. Sie war die Tochter steinreicher Eltern und hatte nie irgendwelche Geldsorgen. Später machte sie ihre Qualifikation für den Marketingbereich und stieg in die Firma ihres Vaters ein, wo sie sehr erfolgreiche Arbeit ablieferte, sodass sie schnell die Leitung einer Zweigfirma übernahm.
Als sie ein Geburtstagsgeschenk für ihre Freundin kaufen wollte, kam sie ungewollt einer weiblichen Räuberbande in die Quere, die einen Juweliergeschäft überfielen und sie als Geisel nahmen. Später lernte sie dadurch ihren Ehemann kennen, der in dieser Sache ermittelte. Er wollte sie aber nur heiraten, weil er sich ein Stück von dem Kuchen des Geldsegens versprach, der sich über Lena ausbreitete. Als Lena ihn kurz danach eines Ehebruchs überführte, wurde er von ihrem Vater mit einer knappen Abfindung vor die Tür gesetzt und eine Scheidung war die logische Folge. Nach Jahren lernte sie dann in einer kleinen Tanzbar, die sie mit zwei Arbeitskolleginnen nach Feierabend besuchte, durch Zufall, einen jungen Mann kennen, der ganz anders war, als ihr früherer Ehemann. Er war nicht nur fast zwanzig Jahre jünger als sie, nein, sie wurde als Vierzigjährige von ihm auch ungewollt schwanger. Als ihr Vater es erfuhr, wollte er, dass sie abtreiben sollte, doch ihre Mutter war dagegen, sie wollte den Enkel, trotz des Altersunterschiedes seiner Eltern. Trotz des sehr großen  Altersunterschiedes heirateten sie und das Kind kam kurz danach, auf die Welt. Doch der Altersunterschied machte sich dann doch irgendwie bemerkbar. Nicht so, wie alle zuvor sie gewarnt hatten, sondern ganz anders. Wie sich der Altersunterschied bemerkbar machte, wie die Ehe weiterging, ob sie hielt, oder doch nicht hielt, und was noch so alles folgte, das können sie hier in dieser Geschichte selbst erlesen.

Viel Spaß beim Lesen

Sandra Olsen

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
5. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
114
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
2,7
 MB

Mehr Bücher von Sandra Olsen

2021
2022
2021
2022
2021
2021