• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Dr. Baumann ist ein echter Menschenfreund, rund um die Uhr im Einsatz, immer mit einem offenen Ohr für die Nöte und Sorgen seiner Patienten, ein Arzt und Lebensretter aus Berufung, wie ihn sich jeder an Leib und Seele Erkrankte wünscht. Seine Praxis befindet sich in malerischer, idyllischer Lage, umgeben von Bergen, Hügeln und kristallklaren Bergseen – in Deutschlands beliebtestem Reiseland, in Bayern, wo die Herzen der Menschen für die Heimat schlagen. Der ideale Schauplatz für eine besondere, heimatliches Lokalkolorit vermittelnde Arztromanserie, die ebenso plastisch wie einfühlsam von der beliebten Schriftstellerin Laura Martens erzählt wird.



Die große Serie Der Arzt vom Tegernsee steht für Erfolg – Arztroman, Heimatroman und romantischer Liebesroman in einem!



"Sie werden sich leider etwas gedulden müssen, Frau Philipp", meinte Tina Martens bedauernd zu der jungen Frau, die vor ihr an der Anmeldung stand. "Im Moment ist nur Frau Doktor Bertram hier. Doktor Baumann ist vor einer halben Stunde zu einem Notfall gerufen worden. Wollen wir hoffen, daß er bald zurückkommt." "Auf ein paar Minuten mehr oder weniger kommt es auch nicht an", meinte Amanda. "Ich wünschte, alle unsere Patienten würden so denken", bemerkte die Sprechstundenhilfe aufseufzend und wandte sich einem älteren Herren zu, der zur Ozontherapie gekommen war. Amanda Philipp betrat mit einem Gruß das freundlich eingerichtete Wartezimmer, griff nach einer Zeitschrift und nahm neben Heinz Seitter Platz, der mit einem Buch auf einem Stuhl am Fenster saß. Sie wußte, daß der frühere Steuerinspektor lange krank gewesen war. "Wie geht es Ihnen, Herr Seitter?" erkundigte sie sich. Heinz Seitter wandte sich ihr zu. "Langsam aufwärts, Frau Philipp", erwiderte er. Im Frühjahr war er im Keller seines Hauses von einer Schwarzen Witwe gebissen worden und hatte danach wochenlang im Krankenhaus gelegen. "Vermutlich wird es noch einige Zeit dauern, bis meine Gesundheit wieder völlig hergestellt ist", fuhr er fort. "Man sollte das Halten giftiger Tiere gesetzlich verbieten.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
7. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Kelter Media
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Laura Martens

Andere Bücher in dieser Reihe