• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Vor zehn Jahren waren sie eine eingeschworene Gemeinschaft: Kira, Jakob, dazu Henriette und Anton. Unzertrennlich waren sie, bis ein tragisches Unglück alles veränderte. Danach haben sie sich in alle vier Winde verstreut. Was wurde aus ihnen?

Kira ist es, die schließlich die Initiative ergreift und die Freunde nach St. Christoph einlädt. Tatsächlich haben alle Zeit und sagen ihr Kommen für das kommende Wochenende zu. Das Wiedersehen verläuft überschwänglich. Kira ist überglücklich. Es ist beinahe wie früher, als sie jede freie Minute miteinander verbracht haben. Sie gratuliert sich selbst zu dem Einfall, Henriette, Anton und Jakob eingeladen zu haben. Dabei ahnt sie noch nicht, dass einer ihrer Gäste ein Geheimnis hütet ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2021
1. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1,3
 MB

Mehr Bücher von Andreas Kufsteiner

Andere Bücher in dieser Reihe