• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Claire Zachanassian kehrt als steinreiche Frau in ihr Heimatdorf Güllen zurück, wo ihr einst das Herz gebrochen und die Ehre geraubt wurde. Nun will sie sich rächen und bietet der Güllener Bevölkerung eine Milliarde dafür, dass ihr damaliger Liebhaber Ill für sein Vergehen mit dem Tod bestraft wird. Ein Angebot, das die Bürger entrüstet zurückweisen. Zunächst.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2012
26. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
160
Seiten
VERLAG
Diogenes Verlag AG
GRÖSSE
1.3
 MB

Kundenrezensionen

Parasit des Wappens ,

Sehr schönes Buch

Hervorragende Lektüre!! Nur weiter zu empfehlen!

M.Jot. ,

test

test

DasistmeinSpitzname 10352 ,

Keine Kaufempfehlung

Zuggeräusche...

Mehr Bücher von Friedrich Dürrenmatt