• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

"Ich fahre für ein paar Tage nach München, um Abstand zu gewinnen. Ich will auch nicht mit dir diskutieren, wieso, weshalb, warum. Ich möchte dich nur bitten, bis Ende Januar das Haus verlassen zu haben.

"Ich finde es gut, dass du nicht nur auf den Anrufbeantworter gesprochen hast.

"Schatz, ich habe dich verlassen, weil du im Bett eine Niete warst, die Pornosammlung kannst du behalten, den Tisch habe ich nicht mehr abgeräumt, wie 24 Jahre lang, und mein neuer Freund lässt dich grüßen!"

Das Oratorium war zu Ende, der Tee war kalt, der Schnee war liegen geblieben und wir schwiegen uns an. Alles war gesagt. Es sind immer die Feiertage, an denen sich Mann und Frau auf den Geist gehen, in denen sie sich Wahrheiten sagen, die nur im Verborgenen des Alltags blühen, wie in mittelmäßigen Filmen. In welchem Film durfte ich Platz nehmen? Meine Finger glitten über den neuen PC, stießen auf die Tastatur und ich schrieb ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2007
7. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
108
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
476.9
 kB

Mehr Bücher von Michael Dahlke