• 16,99 €

Beschreibung des Verlags

Ananas und Atombomben: Wissenschaft trifft Macht trifft Geld

Otto Hahn und Lise Meitner entdecken die Kernspaltung, Max Planck legt den Grundstein der modernen Quantenphysik, Otto Warburg erforscht den Krebs. Im Berliner Villenvorort Dahlem entsteht in der Weimarer Republik ein bedeutender Forschungscampus, eine Art "deutsches Stanford". Im Zentrum: Das Harnack-Haus, wo im Lauf der Jahre 35 Nobelpreisträger zu Gast sind. Werden die wunderbaren Erfindungen und Technologien dem Fortschritt der Menschheit dienen oder ihrer Vernichtung? Michael Kröher porträtiert diesen einzigartigen Ort, an dem bahnbrechende Wissenschaft auf Macht und Geld trifft und der zum historischen Momentum wird.

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2017
2. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Albrecht Knaus Verlag
GRÖSSE
3.2
 MB