• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Torsten Sträter ist der Ruhrgebiets-Rocker unter den Poetry-Slammern. Seine Geschichten sind von anarchischer Komik und so idyllisch wie der Ruhrschnellweg. Er kann auch sehr sanft sein. Will er aber nicht.
Grandiose Kurzgeschichten mitten aus dem Leben - von Oma Christels verhasstem Köter Struppi, Kleinkriegen mit türkischen Hotelmanagern und dem Versuch, einen Liebesbrief zu schreiben.

GENRE
Humor
ERSCHIENEN
2011
29. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Carlsen
GRÖSSE
531.2
 kB

Kundenrezensionen

Konfuzius ,

Herrlich

...selten so gelacht...

ChrisLee808 ,

Genial

Seit langem habe ich nicht mehr so gelacht.

Die Art und Weise wie Torsten (sind ja jetzt per Du) schreibt, ist wirklich einzigartig. Wer gerne Lacht und seine Mitmenschen mit Zitaten aus Büchern nervt, weil man sowas unbedingt teilen muss, ist hier genau richtig.

Definitive Kaufempfehlung!

Natieckat ,

Abgefahren!!! Super lustig!

Selten so gelacht!

Negativ; viel zu kurz! Beim nächsten Mal bitte mind. 1500 Seiten davon!!!

Danke für die tolle Zeit!

Mehr Bücher von Torsten Sträter