Beschreibung des Verlags

Wenn ein Mensch leidet, geschieht das auf Grund seiner eigenen Fehler. Wenn ein Mensch glücklich ist, ist das die Belohnung für seine guten Taten. Aber das Gesetz der Welt beschuldigt den Nimit (der scheinbar ’Handelnde’ – derjenige, der das Leiden verursacht). Gottes Gesetz, das Wahre Gesetz, findet den wahren Schuldigen. Dieses Gesetz ist exakt und niemand kann es jemals ändern. Es gibt kein Gesetz auf dieser Welt, dass jemandem Leid zufügen kann, nicht einmal das Gesetz der Regierung. Immer wenn wir leiden und der Fehler nicht offensichtlichen auf unserer Seite liegt, fühlen wir uns verletzt und wir fragen uns immer wieder: Warum ich? Was habe ich falsch gemacht? Wer ist schuld? Ist es der Fehler des Diebes oder der Person, die bestohlen wurde? Wenn du wissen möchtest, wer auf dieser Welt der Schuldige ist, dann finde den der leidet. Was ist die Ursache für dein leiden? Param Pujya Dadashri (Meister der spirituellen Wissenschaft) übermittelt die Essenz aller Schriften und beschreibt in seinem Buch ’Der Fehler liegt beim Leidenden’ exakt, wie die Gerechtigkeit der Natur funktioniert.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2017
15. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
42
Seiten
VERLAG
Dada Bhagwan Aradhana Trust
GRÖSSE
188
 kB

Mehr Bücher von Dada Bhagwan & Deepakbhai Desai