• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein Sakrileg, begangen aus Hochmütigkeit, löst auf dem Mont-Saint-Michel im 11.Jahrhundert eine Serie von blutigen Morden aus. Wer ist der Täter, der den heiligen Ort am französischen Atlantik zum Erzittern bringt? Und welches schreckliche Geheimnis verbirgt sich hinter den Gott geweihten Mauern? 1000Jahre später führen seltsame Träume die junge Archäologin Jeanne zum Mont-Saint-Michel. Sie versucht, das Rätsel des Felsens zu lösen, und bringt damit sich und ihre Kollegen in tödliche Gefahr.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
13. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
775
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
4.8
 MB

Mehr Bücher von Frédéric Lenoir, Violette Cabesos & Elsbeth Ranke