• 0,49 €

Beschreibung des Verlags

Jean-Jacques Rousseau: Der Gesellschaftsvertrag. Die Grundsätze des Staatsrechtes



Entstanden 1754, überarbeitete Fassung 1758. Erstdruck: Amsterdam (Rey) 1762. Erste deutsche Übersetzung (anonym) unter dem Titel »Gedanken von dem gesellschaftlichen Leben der Menschen oder Staatsrecht«, Marburg 1763. Der Text folgt der Übersetzung durch Hermann Denhardt von 1880.



Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.

Herausgegeben von Karl-Maria Guth.

Berlin 2015.



Textgrundlage ist die Ausgabe:

ean-Jacques Rousseau: Der Gesellschaftsvertrag oder Die Grundsätze des Staatsrechtes. Deutsch von Hermann Denhardt. Mit einer Einleitung von Paul Ritterbusch, Leipzig: Philipp Reclam jun., o. J.



Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.



Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Jean-Jacques Rousseau, Pastell von Maurice Quentin de La Tour, 1753.



Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2016
18. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
124
Seiten
VERLAG
Hofenberg
GRÖSSE
305.5
 kB

Mehr Bücher von Jean-Jacques Rousseau & Hermann Denhardt