Beschreibung des Verlags

In einer Welt der Ellenbogen, der Arroganz und der Verführungen, ist es schwer als Christ stets standhaft zu sein und zu bleiben. Viele leiden still und tragen manche psychischen und seelische Lasten mit sich herum. Leben ohne Kampf und Glauben ohne Leiden gibt es (leider) nicht. Und dennoch leiden gläubige Menschen anders. Sie sind auf Hoffnung fokkusiert, treten in Jesu Fußtapfen und glauben an einen allmächtigen und allgegenwärtigen Gott. Sie erfahren daß sie nicht alleine sind und Gottes Kraft tatsächlich in den Schwachen mächtig ist.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2014
2. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
62
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
558.9
 kB

Mehr Bücher von Jörg Bauer