• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Bastille wurde gestürmt und die königliche Familie wird aus Versailles vertrieben und nimmt ihren Wohnsitz in den in den Tuilerien. Die Wut des Volkes nimmt zu und mündet in Gewalt. Joseph Balsamo alias Cagliostro und Jean Paul Marat ziehen die Strippen, Dr. Honore Gilbert verhält sich noch loyal. Die Bauern Ange Pitou und Billet schufen und führten im Dorf Haramont die bewaffnete Armee der Unzufriedenen, welche sich ausbreitete. Und da haben wir noch Dr. Louis Guillotin und sein entwickeltes Modell, eine Hinrichtungsmaschine. Was macht in diesen Wirren Andrea Taverney, Gräfin von Charny und ihr Sohn Sebastian?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
8. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
292
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
335,2
 kB

Mehr Bücher von Alexandre Dumas d.Ä.

2021
2021
2021
2021
2021
2021