• 3,49 €

Beschreibung des Verlags

Eine Autobiografie, erzählt wie ein Roman;

ehrlich, schonungslos und authentisch.

Die Erzählung beginnt mit der komplizierten Geburt und wird im Laufe der Jahre immer intensiver. Die Geschichte dieses Lebens fühlt sich an wie eine Achterbahnfahrt. Freude und Leid liegen dicht beieinander, die Übergänge sind fließend, manchmal kaum wahrnehmbar.

Eine Liebesgeschichte zwischen West und Ost direkt nach dem Mauerfall veränderte sein Leben in jeder Hinsicht.

Es passieren so viele Dinge in diesem Leben, dass die Frage gestattet sei:

"Wie konnte Tuen dies alles überstehen und verarbeiten"?

Schnallt euch an!

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2021
20. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
204
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
2,4
 MB