• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

»Was, um Himmels willen, hat mich bloß ins gleißende Scheinwerferlicht getrieben, mitten unter die Showwölfe? Eigentlich bin ich doch mehr der gemütliche, tapsige Typ und überhaupt keine Rampensau. Warum wollte ich also bereits im zarten Kindesalter mit aller Macht "berühmt werden"? Und wieso hat das dann tatsächlich geklappt? Nun, vielleicht einfach deshalb, weil ich es meiner Oma als sechsjähriger Knirps genau so versprechen musste ...«
Hape Kerkeling, der mit seinem Pilgerbericht »Ich bin dann mal weg« seine Fans überraschte und Leser jeden Alters begeisterte, lädt auf die Reise durch seine Memoiren ein. Sie führt nach Düsseldorf, Mosambik und in den heiligen Garten von Gethsemane; vor allem aber an die Orte von »Peterhansels« Kindheit: in Recklinghausens ländliche Vorstadtidylle und in die alte Bergarbeitersiedlung Herten-Scherlebeck. Eindringlich erzählt er von den Erfahrungen, die ihn prägen, und warum es in fünfzig Lebensjahren mehr als einmal eine schützende Hand brauchte.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
6. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
278
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
6.4
 MB

Kundenrezensionen

ilomeu ,

Lachen und weinen vereint in diesem Buch

Ich war begeistert von diesem Buch, selten mußte ich bei einem Buch lachen und weinen. Ein toller Mann mit schwerer Kindheit und wunderbaren Menschen die ihn dadurch liebevoll begleitet haben. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen.

Anitika ,

Der Junge muss an die frische Luft

Großartig!

AngelicaReith ,

Der Junge muss an die frischeLuft

Ein ehrliches zu Herzen gehendes Buch! Spannend, liebevoll,humorvoll , lebensweise geschrieben! Auch für für mich als Hape Fan eine Zeitreise in meine frühen Jahre! Danke Hape!!

Mehr Bücher von Hape Kerkeling