• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Mallorca ist nicht nur eine Urlaubsinsel.



Zwischen endlosen Stränden und rauen Bergen, Kirchen, Klöstern und Ruinen finden manch dunkle Geschäfte statt. Kleine Gauner und große Schieber, schöne Frauen und halsbrecherische Aktionen halten Leon in Atem. Der Berliner Polizist ist angetreten, um seine spanischen Kollegen von der Guardia Civil den Sommer über am Lieblingsstrand der Deutschen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Darüber hinaus wird er bald in dunkle Machenschaften, abseits von Strand und Urlaubern verwickelt. Die Einschläge kommen näher, aber bald weiß auch Leon "las conexiones especiales", die speziellen Beziehungen, für seine Zwecke zu nutzen.



Nicht nur die Insel wird zur neuen Liebe seines Lebens.



Karl Kases (www.karl-kases.com) ist ein österreichischer Regisseur und Drehbuchautor.

"Der Mallorca-Job" ist sein erster Roman.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2021
5. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
2,1
 MB