• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

"Der neue Landdoktor" zeichnet sich gegenüber dem Vorgänger durch ein völlig neues Konzept aus. Es wird noch größerer Wert auf Romantik, Spannung und sich weiterdichtende, zum Leben erwachende Romanfiguren, Charaktere und Typen gelegt. Eines darf verraten werden: Betörend schöne Frauen machen dem attraktiven Landdoktor schon bald den Hof. Und eine wirkliche Romanze beginnt...



"Jetzt bin ich hier, dann gehe ich auch hinein", flüsterte Lydia, um sich selbst Mut zu machen. Sie stand schon seit einigen Minuten auf dem großen Platz gegenüber der Bayerischen Staatsoper und beobachtete die elegant gekleideten Menschen, die sich die Premiere von ›Carmen‹ ansehen wollten. Als Leiterin des Tourismusbüros in Bergmoosbach kam sie preiswert an gute Karten. Sie hatte eine Freundin, die in München wohnte und gerade von ihrem Freund getrennt lebte, zu dieser Vorstellung eingeladen. Vor einer halben Stunde hatte sie abgesagt, weil sie sich mit ihrem Freund wieder versöhnt hatte. Das wiederum hatte Lydia schmerzlich daran erinnert, dass sie schon lange keinen Freund mehr hatte und auch niemand in Sicht war, der diesen Platz einnehmen könnte. So etwas kann ich nie anziehen, dachte sie und schaute auf die gertenschlanke Frau in dem goldfarbenen Kleid, die am Arm eines Mannes im dunklen Anzug die breiten Steinstufen hinaufschritt. Sie sah den beiden nach, bis sie in dem von Säulen flankierten Eingang des Opernhauses verschwunden waren.

Mit einem tiefen Seufzer schaute sie auf das dunkelrote Samtkleid, das ihr bis knapp unter die Knie reichte. Es hatte halb lange Ärmel, einen runden Ausschnitt und die hoch angesetzte Taille ließ es weich und locker über ihre Hüften fallen.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
1. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Kelter Media
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Tessa Hofreiter

Andere Bücher in dieser Reihe