• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

"Der neue Landdoktor" zeichnet sich gegenüber dem Vorgänger durch ein völlig neues Konzept aus. Es wird noch größerer Wert auf Romantik, Spannung und sich weiterdichtende, zum Leben erwachende Romanfiguren, Charaktere und Typen gelegt. Eines darf verraten werden: Betörend schöne Frauen machen dem attraktiven Landdoktor schon bald den Hof. Und eine wirkliche Romanze beginnt...



"Wir beide haben viel Arbeit vor uns", sagte Melissa und betrachtete das in die Jahre gekommene Haus, das sich inmitten wilder Obstwiesen erhob.

Ihre Großtante Agatha hatte ihr dieses Haus am Fuße der Alpen vererbt, und sie war fest entschlossen, es wieder herzurichten. Es war aus dunklem Holz erbaut, und das Dachschoss war ringsherum von einem Balkon umgeben. Die Blumenkästen hatte ihre Tante, die im letzten Sommer noch ihren 100. Geburtstag feiern durfte, im letzten Frühjahr mit roten und gelben Geranien bepflanzt. Melissa konnte sich nicht erinnern, dass Tante Agatha jemals krank gewesen war, deshalb hatte sie ihr Tod vor einigen Wochen trotz ihres hohen Alters überrascht.

"Deine Tante ist friedlich eingeschlafen", hatte ihr Benedikt Seefeld versichert. Obwohl er seine Landarztpraxis in Bergmoosbach inzwischen an seinen Sohn Sebastian übergeben hatte, kümmerte er sich noch um die betagten Patienten, die sich nicht mehr an einen neuen Arzt gewöhnen wollten.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2017
14. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Kelter Media
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von Tessa Hofreiter

Andere Bücher in dieser Reihe