• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

In Michael Endes Nachlass finden sich ganz unterschiedliche, unveröffentlichte Texte: Gedichte, Hörspiele, Rätsel, Briefe, Erzählungen, Theaterstücke und auch Romanfragmente. Roman Hocke, Lektor und Freund des Schriftstellers, hat daraus ein buntes Lese- und Vorlesevergnügen komponiert. Der Leser wird auf eine spannende Reise in die faszinierende Welt und Schreibwerkstatt Michael Endes entführt. In allen Entwürfen ist die Kraft der Imagination spürbar, die die Welt verändern könnte, Zusammenhänge offenbaren sich. Die Texte verzaubern mit poetischen Bildern und wunderlichen Gestalten, machen nachdenklich oder verführen zum Träumen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
27. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
335
Seiten
VERLAG
Hockebooks
GRÖSSE
1.7
 MB

Mehr Bücher von Michael Ende