• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Aus heiterem Himmel werden Ernst und Marcus nach dem Abitur am Rheinstrand halb erleuchtet. Vergeblich versuchen sie in Indien ihren Guru zu finden. Auf dem staubigen Boden der Tatsachen angekommen, funkt es am Ganges zwischen Ernst und Smulia. Sie ist die Tochter eines Gurus und wünscht sich sehnlich selbst auf dem spirituellen Pfad voranschreiten zu dürfen, doch ist für sie die klassische Frauenrolle und die Hochzeit mit einem alten Onkel vorgesehen.

Als Ernst zwei Jahre später überraschend von Smulia auf eine Berghütte in der Schweiz eingeladen wird, erliegt er einem Liebeszauber, schlittert in seine eigene Verlobungsfeier, muss fast sterben, sich von der Brust einer guten Hexe aufpäppeln lassen, alles neu erlernen und geistige Paläste zerstören. Nachdem er Gott und seine Träume beerdigt hat, vereint er sich mit Smulia auf dem Vulkan.

Der Sohn, der dieser Vereinigung entspringt, soll weit weg von ihm, in Indien, als Heiland einer spirituellen Gemeinschaft aufwachsen. Jetzt wird es ernst für Ernst. Verzweifelt versucht er die Familie zu einigen, seinen Sohn aus Indien zu entführen und spielt ihn dabei dem Onkel in die Hände.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
15. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
136
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
1.1
 MB