• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Seit über 160 Jahren informiert die satirische Tageszeitung Der Postillon ihre Leser nicht nur in handfesten, hervorragend recherchierten und ausführlichen Artikeln, sondern auch in kurzen knackigen Newstickern, die jeden Fan des anspruchsvollen Wortspiels glücklich machen. Es geht darin um aktuelle Ereignisse aus aller Welt aus allen wichtigen Bereichen:



Sex und Liebe: +++ Näher gekommen: Frau von Schneider schwanger +++

Wissenschaft: +++ Wissenschaftler finden heraus: Labyrinth war zu einfach +++

Crime: +++ Wirkt gefasst: Verbrecher nach Flucht wieder hinter Gittern +++

IT: +++ Fährt nicht mehr hoch: Rechner für Aufzugsteuerung defekt +++

People & Entertainment: +++ Hat zuviel am Kleber geschnüffelt: Gundula Gause ist ihren Nachrichtenjob los +++

Land und Leute: +++ Folterabend: Sadistenpärchen lädt zur Verlobungsfeier +++

Politik: +++Politicker: Nach langen und – wie ich noch einmal ausdrücklich betonen will – auch recht konstruktiven Gesprächen sind wir dahingehend übereingekommen, unser gemeinsames Bemühen um die Veröffentlichung einer kurzen Schlagzeile auch in Zukunft fortzuführen – und: ich bin absolut überzeugt, dass wir da auf einem sehr guten Weg sind +++

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
9. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Riva
GRÖSSE
20.4
 MB

Mehr Bücher von Stefan Sichermann