• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese Fabel erzählt, wie eine alte Frau mit Hilfe eines rollenden Kürbises einen Wolf und andere wilden Tiere überlistet. Vor langer langer Zeit lebte in einer kleinen Stadt eine liebe alte Frau namens Asis. Sie hatte drei Töchter. Alle drei Töchter waren verheiratet und lebten mit ihren Familien weit weg von ihr. Eines Tages fühlte sich die alte Frau von dem Spinnen und Nähen müde und spürte die Einsamkeit. Sie entschied sich ihre jüngste Tochter Minu, die vor sechs Monaten geheiratet hatte, am Freitag für ein paar Tage zu besuchen . . .

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2013
15. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
6
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
4.8
 MB

Mehr Bücher von Roya Kooros