• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Im menschenleeren Norden Schwedens lange vor unserer Zeit herrscht Krieg zwischen den Völkern der Wölfe und der Bären. Skymt, ein Wesen des Waldes, schließt sich dem Wolfsvolk an. Doch dann verliebt er sich in Sjorhpa, eine Frau des Bärenvolks. Ihr erstes gemeinsames Kind wird geraubt, noch ehe sie ihm einen Namen geben können. Und so beginnt eine lange Zeit der Suche …. In ihrer klaren, eindringlichen Sprache erzählt Kerstin Ekman vom uralten Kampf zwischen Gut und Böse.



»Dieses Buch ist wie eine geheime Kammer, in der man Weisheit, Erfahrungen und Gedanken aufbewahrt.«
Svenska Dagbladet

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
20. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
202
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
3.9
 MB

Mehr Bücher von Kerstin Ekman & Hedwig M. Binder