Der Schatten des Adlers

    • 6,99 €
    • 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Wien in den 70er-Jahren. Severin Lanz hat wegen Totschlag zwei Jahre im Gefängnis verbracht. Ein Moment des Zorns, als er erfuhr, dass sein Freund nicht nur Geld der gemeinsamen Firma unterschlagen hat, sondern auch ein Verhältnis mit seiner Frau hatte. Josy, seine Schwester, die immer zu ihm gehalten hat, ist froh, als er durch die Vermittlung seines Anwalts eine Stelle bei Otto Kaiser, dem „Holzkaiser“, erhält. Er soll das Sägewerk, das unterhalb des Schlosses des Grafen Solmassy im Glainzer Tal liegt, wieder auf Vordermann bringen. Im Schneetreiben auf der Fahrt in die steirischen Alpen begegnet er einer geheimnisvollen Frau … und bei seiner Ankunft im Tal ist Otto Kaiser tot. Wer war der reiche Otto Kaiser, dessen wechselvolle Geschichte in den Kriegs- und Nachkriegsjahren sich nach und nach offenbart, und welche Rolle spielt das verschwundene Messer mit dem Adlerkopf?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
18. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
370
Seiten
VERLAG
Hockebooks
GRÖSSE
6
 MB

Mehr Bücher von Utta Danella

2016
2006
2016
2016
2017
2020