• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Angst ist ihr erstes Gefühl. Als drittes Kind einer reichen algerischen Familie in Paris geboren, begreift Samia schon früh, was es heißt, ein Mädchen zu sein. Die eigene Mutter verflucht den Tag, an dem sie geboren wurde. Vater und Brüder bringen ihr nur Ablehnung entgegen.


Schon in Paris führt Samia das Leben einer Gefangenen, doch als die muslimische Familie nach Algerien zieht, erlebt sie die Hölle. Mit sechzehn wird sie an einen Mann zwangsverheiratet, der sie schon in der Hochzeitsnacht schlägt und vergewaltigt.


"Wenn du deinen Mann nicht respektierst, bringen wir dich um", sagen die Eltern. In einer Atmosphäre von Angst und Gewalt bringt Samia sechs Kinder zur Welt. Als sie sich scheiden lässt, beginnt eine wahre Hexenjagd. Samia riskiert ihr Leben, um mit ihren Töchtern zu fliehen ...

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2009
17. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
420
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
3.1
 MB

Kundenrezensionen

.steffi... ,

Sehr berührend ...

Das ist das beste Buch was ich jemals gelesen habe. Ich habe so mitgefühlt und musste beim lesen das erste mal weinen. Samia, ist eine sehr starke Frau die für ihre Familie alles tuen würde. Ich kann es nicht verstehen, wie manche Menschen so gefühlskalt und herzlos sein können. :-(

Muck1307 ,

Unbeschreiblich

Habe das Buch innerhalb von 1,5 Tagen gelesen. Diverse Male musste ich aufhören zu lesen, da es mich so sehr berührte. Als ich zum Ende kam, standen mir die Tränen in den Augen. Es ist nicht im Geringsten nachzuvollziehen welches unendliche Leid viele- ja viel zu viele Leute ertragen müssen. Berührende Geschichte!

josef41 ,

Der Schleier der Angst

Ein wirklich ergreifendes, spannendes Buch

Mehr Bücher von Samia Shariff