• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Rudolf Wertmüller, der Zürcher General, ist treibende Kraft in diesem Possenspiel. Meyer erzählt temporeich von einer Liebe, einem Kuhhandel und einem Pistolenschuss, der von der Kanzel dröhnt:

"Lobet Gott mit großem Schalle!" rief er aus, und, paff! knallte ein kräftiger Schuß. Er stand im Rauch. Als er wieder sichtbar wurde, quoll die blaue Pulverwolke langsam um ihn empor und schwebte wie ein Weihrauch über der Gemeinde.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
11. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
59
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
919,1
 kB

Mehr Bücher von Conrad Ferdinand Meyer