• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Steppenwolf ist dasjenige Buch Hermann Hesses, das die internationale Renaissance seines Autors ausgelöst hat. Schon 1927 schrieb Kurt Pinthus: "Ich lese den Steppenwolf, dies unbarmherzigst und seelenzerwühlendste aller Bekenntnisbücher, düsterer und wilder als Rousseaus Confessions, die grausamste Geburtsfeier, die je ein Dichter selbst zelebrierte." "Es handelt sich um einen Anarchisten, der voll rasender Wut auf dieses falsch dastehende Dasein Warenhäuser und Kathedralen zerschlagen und der bürgerlichen Weltordung das Gesicht ins Genick drehen möchte. Es handelt sich um einen Revolutionär des Ichs... Der Steppenwolf ist eine Dichtung des gegenbürgerlichen Mutes."

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
30. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
190
Seiten
VERLAG
Cooltour
GRÖSSE
2.7
 MB

Kundenrezensionen

Martin_tchaya ,

Rechtschreibfehlern

Ein sehr tolles Buch.
Doch viel zu viele Rechtschreibfehlern. Das verdirbt einem den Spaß.

kurzname versuch 500 ,

Keine Buchkritik aber

Schlecht digitalisierte Version die nicht Korrektur gelesen wurde. Absätze, Umlaute sind Falsch editiert. Diese Version strotzt vor Fehlern.

Mehr Bücher von Hermann Hesse