• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

1797: Nach achtzehn harten Monaten auf See kehrt Flaggkapitän Richard Bolitho nach Falmouth zurück, um dort neue Instruktionen entgegenzunehmen. Die Lage ist mittlerweile besorgniserregend, denn mitten im erbitterten Krieg gegen Napoleon meutern im Frühjahr sowohl die britische Kanalflotte in Portsmouth als auch die Nordseeflotte vor Sheerness an der Themsemündung. Da seine Euryalus und deren Besatzung als eines der wenigen noch zuverlässigen Linienschiffe gilt, erhält Bolitho Order, so rasch wie möglich wieder auszulaufen, um an der Spitze von Admiral Broughtons Geschwader Gibraltar zu passieren. Es gilt, den Zugriff der französisch-spanischen Allianz auf Nordafrika unter allen Umständen zu vereiteln. Weder arabische Piraten und ein Schiffbruch noch der weitüberlegene Gegner hindern Bolitho daran, mit seinem Einsatz dem tief in seinem Stolz getroffenen England wieder Vertrauen in seine königliche Flotte zu schenken.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
2. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
489
Seiten
VERLAG
Refinery
GRÖSSE
4.9
 MB

Mehr Bücher von Alexander Kent & Karl H. Kosmehl