• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

In der Reihe „Die Insel der Gestrandeten“ erzählt Karlheinz Paulsen in unterhaltsamer Weise (teilweise fiktive) Kurzbiographien europäischer Auswanderer, die auf der karibischen Insel Margarita eine Heimat gefunden und teilweise zu zweifelhaftem Ansehen gelangt sind. In diesem ersten Band „Der Strizzi“ wird ein Gestrandeter beschrieben, dessen betrügerischer Charakter auf eine seltsame Art schon beinahe komisch wirkt, zumindest jedoch grotesk. Karlheinz Paulsen schildert detailliert die Stationen des Lebenswegs dieses Gestrandeten und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Ein Buch für alle, die einen realen Eindruck der Auswanderersituation erhalten wollen, ohne die beschönigenden Beschreibungen der Tourismusindustrie.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2011
19. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
24
Seiten
VERLAG
I.M.D. Publicación C.A.
GRÖSSE
93.2
 kB

Mehr Bücher von Karlheinz Paulsen