• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Für jeden Reiter, der zugleich auch einen Hund besitzt, ist der harmonische Ausritt mit seinen beiden Vierbeinern ein großer Traum. Doch das konfliktfreie Miteinander von drei so unterschiedlichen Lebewesen ist keine Selbstverständlichkeit, sondern will gemeinsam erlernt werden, damit der Ausritt nicht für alle Beteiligten zu einem stressigen Erlebnis und außerdem gefährlich wird. Dieses Buch zeigt auf, wie der eigene Hund zum verlässlichen Reitbegleiter wird, der gelassen an der Seite des Pferdes läuft und sicher auf die Kommandos des Reiters hört. Sobald die Grundvoraussetzungen hinsichtlich der Ausbildung von Pferd und Hund stimmen, können beide Schritt für Schritt aneinander gewöhnt werden und lernen dabei dank der Vermittlung durch den Menschen, den jeweils anderen Vierbeiner trotz gänzlich anderer Instinkte und Körpersprache zu tolerieren. Schritt für Schritt erläuterte und mit aussagekräftigen Fotos illustrierte Übungen - zunächst am Boden, dann auch vom Sattel aus - bereiten systematisch auf den ersten Ausritt vor. Für häufig auftretende Probleme hält die Autorin bewährte Lösungswege bereit und legt besonderen Wert darauf, dass jedes Tier seine eigene Persönlichkeit mitbringt, auf die der Mensch in der Erziehung verantwortungsvoll eingehen muss, damit auch die Dreiecksbeziehung beim Ausritt reibungslos funktionieren kann

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2015
15. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Cadmos Verlag
GRÖSSE
9.1
 MB

Mehr Bücher von Sabine Lang