• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Der weiße Raum – zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge – vereinigt dreizehn meisterhafte Erzählungen von Thomas Ziegler (darunter auch das im Jahre 1984 mit dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnete Meisterstück Die Stimmen der Nacht): Seine phantastische Welten werden bevölkert von Paranoiden, Video-Freaks, telepathischen Ratten, durchgedrehten Volksvertretern, von auf Atombomben fixierten Militärs und anderen absonderlichen Helden und Anti-Helden – wie z.B. die Story des deutschen Kampffliegers, der sich unversehens auf einer fremden Welt wiederfindet, oder die Story von der Rentnergang, die sich gegen die Kinder verschworen hat.

"Ziegler beweist..., dass er nicht nur originelle Einfälle hat, sondern auch zu schreiben versteht, den Anglo-Amerikanern in jeder Hinsicht gewachsen ist."

(Hannoversche Allgemeine Zeitung)

"Zieglers Texte zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Atmosphäre, einen ökonomischen Stil und beklemmenden Realismus aus."

(Heyne Science-Fiction-Lexikon)

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2017
8. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
459
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
2,2
 MB

Mehr Bücher von Thomas Ziegler