• 19,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses Buch führt Studierende, Referendare und Lehrkräfte aller Schularten in die didaktischen und methodischen Grundlagen des Geometrieunterrichts der Sekundarstufe I ein und zeigt anhand zahlreicher unterrichtspraktischer Beispiele Möglichkeiten einer problemorientierten Unterrichtsgestaltung auf. 

Aufbauend auf den Bildungsstandards werden zum einen die wichtigen Aspekte Beweisen und Argumentieren, Konstruieren, Problemlösen sowie Begriffslernen und Begriffslehren behandelt. Zum anderen wird auf die zentralen Themenbereiche des Geometrieunterrichts eingegangen: Figuren und Körper, Flächeninhalt und Volumen, Symmetrie und Kongruenz, Ähnlichkeit und Trigonometrie. Der Einsatz des Computers ist in alle Kapitel integriert, ein Überblick über die Entwicklung zentraler Ideen in der Geometrie und im Geometrieunterricht rundet das Buch ab. 

In diese Neuauflage sind aktuelle Erweiterungen und Neuansätze integriert, insbesondere auch im Hinblick auf Fortentwicklung digitaler Medien.

Die Autoren
Prof. Dr. Andreas Filler
, Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr. Reinhard Hölzl, Pädagogische Hochschule Zentralschweiz Luzern
Prof. Dr. Sebastian Kuntze, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Prof. Dr. Matthias Ludwig, Goethe-Universität Frankfurt/Main
Prof. Dr. Jürgen Roth, Universität Koblenz-Landau
Prof. Dr. Barbara Schmidt-Thieme, Universität Hildesheim
Prof. Dr. Hans-Georg Weigand, Universität Würzburg
Prof. Dr. Gerald Wittmann, Pädagogische Hochschule Freiburg

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2018
8. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
314
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
22.5
 MB

Mehr Bücher von Hans-Georg Weigand, Andreas Filler, Reinhard Hölzl, Sebastian Kuntze, Matthias Ludwig, Jürgen Roth, Barbara Schmidt-Thieme & Gerald Wittmann

Andere Bücher in dieser Reihe