• 8,49 €

Beschreibung des Verlags

Samu Bani ist ein zehnjähriger Junge und erlebt die 1980er Jahre. Damals waren Computer bei Jungs und Mädchen noch Mangelware. Kaum zu glauben, dass man auch ohne Handy, Tablet und Laptop den Tag irgendwie herum bekam. In der Blumensiedlung ist es nur (fast) friedlich. Denn Samus Phantasie spielt ihm so manchen Streich. Sie ist ihm einerseits behilflich, andrerseits zeigt sie ihm auch das Grauen der Welt. In kurzer Zeit erhält man einen sehr guten und vor allem lustigen Einblick, in die anfangs vollkommen fremde Familie Bani. Dabei wird die alte und schrullige Tante Anna von Kapitel zu Kapitel immer sympatischer und entpuppt sich als eigentlicher Familienmittelpunkt.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
27. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
196
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
700.5
 kB