• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Im April des Jahres 1625 begibt sich der junge d'Artagnan auf den Weg nach Paris, um Musketier zu werden. In der Stadt Meung verspottet Rochefort, ein Agent des des Kardinals Richelieus, d’Artagnans Pferd, was zu einer Auseinandersetzung führt. D’Artagnan wird verprügelt und Rochefort stiehlt ihm sein Empfehlungsschreiben. Doch d’Artagnan beobachtet, wie Rochefort einer Frau, Milady de Winter, Befehle Richelieus überbringt. Die Dame ist ebenfalls eine Agentin des Kardinals.

In Paris sucht d’Artagnan den Hauptmann der Musketiere, Monsieur de Tréville, auf, doch dieser kann ihm keinen Platz in der Garde der Musketiere geben, denn dafür muss man besondere Verdienste vorweisen oder zuvor in einer anderen Kompanie gedient haben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
25. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
404
Seiten
VERLAG
Otbebookpublishing
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Alexandre Dumas