• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Westpreußen 1904: Um den verschuldeten Familiensitz zu retten, verlobt sich die junge Charlotte von Bargelow mit dem wohlhabenden Witwer Baldur von Krammbach. Kurz vor der Hochzeit lernt sie unter dramatischen Umständen den jungen Polen Karol kennen und verliebt sich gegen alle Vernunft in ihn. Siegen ihr leidenschaftliches Herz und die Sehnsucht nach Selbstbestimmung über Pflichtbewusstsein und die Liebe zur Heimat? Charlotte trifft eine Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern soll ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
28. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
397
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
3,1
 MB

Mehr Bücher von Luisa von Kamecke

2021
2021

Andere Bücher in dieser Reihe

2021
2021