Beschreibung des Verlags

Die Commedia ist eine episch-narrative Verserzählung in gereimten Elfsilblern, insgesamt 14.233 Versen, die nach dem hier zum ersten Mal belegten, möglicherweise von Dante selbst erfundenen Prinzip der terza rima gereimt sind und in drei Bücher oder Cantiche von insgesamt hundert (34, 33 und 33) Gesängen (canti) eingeteilt sind. Der Titel Commedia verweist zwar auf die dramatische Gattung der Komödie, ist jedoch nicht oder nicht streng im Sinne der klassisch-antiken Gattungspoetik zu verstehen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
1321
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
413
Seiten
VERLAG
Public Domain
GRÖSSE
373
 kB

Kundenrezensionen

Stopthedark ,

VIXI

Ich hab's gelesen

Lennox47 ,

Ein überragendes Feuerwerk der Artikulation

Ein wahres Meisterwerk literarischer Kunst, die Kunst mit Worten zu spielen.

Ewigheim ,

Grandios!

Ein Meisterwerk!

Mehr Bücher von 1265-1321 Dante Alighieri