• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Marie wird eines Tages von einem Nachbarn angesprochen. Der Jurist im Ruhestand möchte die getragenen Strumpfhosen von ihr und ihrer Mutter kaufen. Sie läßt sich darauf ein. Doch als sie ihr Studium beginnt und von zuhause auszieht, macht er ihr ein zweideutiges Angebot: Einen Job als Kartengeberin bei seiner Pokerrunde. Sie soll sich sexy anziehen und der Gewinner ihre am Abend getragene Strumpfhose erhalten. Sie kann der Verlockung des leicht verdienten Geldes nicht widerstehen und begibt sich in die Hände der fremden Pokerspieler ... 

Die erotische Spannung dieses Romans nährt sich aus der ständigen Unsicherheit der jungen Frau. Sie schwebt zwischen der Abscheu, sich zu prostituieren, und der eigenen sexuellen Erregung durch die Anzüglichkeiten des Nachbarn. www.edelste-erotik.de

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
16. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
50
Seiten
VERLAG
Herpers Publishing International
GRÖSSE
390.6
 kB

Mehr Bücher von Valerie Nilon