• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Die junge Mizzi Schinagl sehnt sich nach Liebe, die ihr weder von ihrem Ehemann noch von ihrem Sohn zuteilwird. Der Schah von Persien verliebt sich während eines Besuchs in Wien in die Gräfin W. aus Mähren und verlangt nach einer gemeinsamen Nacht mit ihr. Mizzi wird anstelle der Gräfin verkleidet zu ihm geschickt und dafür reich belohnt. Doch der Schwindel fliegt schon bald auf.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
24. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
247
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
286,7
 kB

Mehr Bücher von Joseph Roth